Paris Paloma: Neuer Remix mit Fan-Stimmen „LABOUR (the cacophony)“

Credit: Jennifer McCord

Die britische Singer-Songwriterin Paris Paloma feiert das einjährige Jubiläum ihres viralen Erfolgssongs „labour“ mit einer neuen Version namens „LABOUR (the cacophony)“. Doch diesmal hat sie eine ganz besondere Überraschung für ihre Fans: die Stimmen ihrer Anhänger sind Teil des Songs. Mehr als 100 Fan-Vocals wurden in diese Multi-Track-Single integriert, die neben dem Remix auch den Original-Track und das Schlafzimmer-Demo enthält.

Die Ankündigung am Internationalen Frauentag sorgte für eine explosive Reaktion der Fans, und die „Labour“-Bewegung zeigt weiterhin keine Anzeichen einer Verlangsamung, mit Millionen von Views auf TikTok und Instagram.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„labour“ war ein weltweiter Erfolgshit für Paris Paloma und markierte ihren Durchbruch in die Musikszene. Mit über 100 Millionen Streams auf Spotify, Platzierungen in den offiziellen britischen und US-Billboard-Charts sowie ausverkauften Konzerten in Großbritannien und internationalen Festivals wie Bonnaroo und Summerfest, hat sich Paloma einen festen Platz in der Musiklandschaft gesichert. Nun steht eine Headline-Tour durch die USA bevor, bei der sie Songs von „labour“ sowie unveröffentlichtes Material von ihrem kommenden Debütalbum präsentieren wird.

Zwischen Verletzlichkeit und Stärke

Paloma’s Musik zeichnet sich durch nachdenkliche Lyrik und kraftvolle Melodien aus, die von persönlichen Erfahrungen und einem breiten Spektrum an Einflüssen geprägt sind. Von Liebe über Trauer bis hin zu Macht reflektiert sie Themen, die universell und zugleich persönlich sind. Ihre Verbindung zu den Fans ist tiefgreifend und manifestiert sich sowohl online, wo sie eine aktive Community auf Plattformen wie TikTok aufgebaut hat, als auch offline, wo ihre Konzerte regelmäßig ausverkauft sind.

Die Unterstützung ihrer Fans war entscheidend für die Entstehung von „LABOUR (the cacophony)“ und zeigt, dass Paloma nicht nur musikalisch, sondern auch in ihrer Interaktion mit ihrem Publikum wächst und sich entwickelt.

MEHR INFOS

Instagram
Spotify
YouTube

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Autor*in

Als Musikjournalistin bin ich stets auf der Jagd nach den neuesten Klängen und unvergesslichen Live-Erlebnissen der Popkultur. Mit einem scharfen Ohr für aufstrebende Talente und etablierte Größen teile ich meine Meinung und Konzerteindrücke.