Princess Thailand aus Frankreich: NeueS Album „Golden Frames“

Credit: Justine Dauthier

Die französische Band Princess Thailand hat neue Musik geschrieben und veröffentlichte ihr neues Album „Golden Frames„, das am Freitag exklusiv über das Label My Favourite Chords in Deutschland erschienen ist. Nach ihrem selbstbetitelten Debütalbum von 2018 und „And We Shine“ aus dem Jahr 2020, überrascht die Band erneut mit ihrer einzigartigen Ästhetik und klanglichen Experimentierfreude. Das klingt genau so.

Golden Frames“ ist ein Album von zehn Tracks, das durch eine anspruchsvolle Produktion geprägt ist, welche die Liebe der Band zu Noise, No-Wave und Post-Punk widerspiegelt. Die Kombination aus direktem, perkussivem Gesang und rauen Gitarren verleiht dem Album eine tiefgreifende Intensität, die die Zuhörer*innen in ihren Bann zieht.

Anzeige*

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine Explosive Live-Erfahrung

Die Alchemie von Princess Thailand entfaltet sich besonders live, und ihre Tour 2024 verspricht ein Erlebnis voller Inspiration und Energie. Von Karlsruhe bis Freiburg wird die Band unterwegs sein und die Bühnen mit ihrer charismatischen Präsenz erobern. Da sind wir uns sicher. Hier sind alle bisher angekündigten Termine.

Tourdaten

12.04 2024 – Karlsruhe, Kohi
13.04 2024 – Mülheim, Macroskope
14.04 2024 – Hamburg, Hafenklang
16.04 2024 – Mainz, Schon Schön
19.04 2024 – Regensburg, Alte Mälzerei
20.04 2024 – Freiburg, Slowclub

MEHR INFOS

Instagram
Spotify
YouTube
Facebook

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Autor*in

Als Musikjournalistin bin ich stets auf der Jagd nach den neuesten Klängen und unvergesslichen Live-Erlebnissen der Popkultur. Mit einem scharfen Ohr für aufstrebende Talente und etablierte Größen teile ich meine Meinung und Konzerteindrücke.