Fotografin: Miriam Marlene

Es ist endlich so weit – J Mahon, ehemals bekannt als Emerson Snowe, veröffentlicht sein lang erwartetes Debütalbum „Everything Has A Life über das Label Taxi Gauche Records. Das Album ist geprägt von tiefen Emotionen und entführt auf eine Reise durch die Facetten der Selbstentdeckung. Welche Geschichte und tieferen Beweggründe hinter dem Album stecken erfährst du in unserem Vorbericht.

Everything Has A Life

Das neue Album präsentiert sich als eine vielfältige Mischung aus psychedelischem Pop-Glanz und episch hymnischem Glam-Fuzz wie in „Death Of The Ladies Man“ oder „Deadstar“ zum Ausdruck kommt. Dabei lässt es auch den tiefgreifenden Einfluss von Sufjan Stevens erkennen, gepaart mit gelegentlichen Country-Nuancen, wie sie in „Charly (Romantic Heart)“ zu finden sind.

Darüber hinaus tauchen immer wieder charmanten lo-fi Knistergeräusche in Tracks wie „My Man“ oder „I can’t“ auf, die an selbstgemachte Demo-Aufnahmen erinnern und somit den zentralen Aspekt von Mahons kreativem Schaffensprozess widerspiegeln. Hör doch mal rein!

DIY-Ansatz und persönliche Verbindung

Die gesamte Ästhetik von Mahons Album wird von einem DIY-Ansatz geprägt. Auf Instagram bietet er limitierte handgefertigte Mixtapes, T-Shirts, Zeichnungen und Drucke an, die seine persönliche Verbindung zu seiner Musik unterstreichen. Die Tour wird von Bandmitgliedern begleitet, die er im Laufe der Jahre in Deutschland kennengelernt hat.

Abschließend sagt Mahon: „Dieses Album bedeutet mir sehr viel. Ich bin so glücklich über den Entstehungsprozess, die beteiligten Menschen und den Punkt, an dem ich als Person jetzt stehe. Ein solches Werk zu haben, das eine derart massive Veränderung in meinem Leben festhält, ist etwas Erstaunliches.

Die Botschaft von „Everything Has A Life“ ist klar: Wir alle müssen wachsen und uns weiterentwickeln, um unser wahres Potenzial zu entfalten. J Mahon hat diesen Weg in seinem Debütalbum kunstvoll eingefangen und lädt uns ein, an seiner musikalischen Selbstentdeckung teilzuhaben oder sogar selbst einen Neuanfang zu wagen. Dieses Album ist zweifellos ein Höhepunkt seiner Karriere und ein Muss für Musikliebhaber, die nach echter emotionaler Tiefe suchen.

Mehr Infos
Instagram
Spotify

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Ich beschäftige mich leidenschaftlich mit Musik, koordiniere und berichte über Themen aus der Branche und möchte durch Interviews mit Artists und Bands ihre Gedanken und Ideen verstehen und anderen nahebringen.