Credits @rgb.1

Die neuste Veröffentlichung von RGB, „Sandmann in Zusammenarbeit mit Maïa, liefert einen weiteren Hit des Berliner Sängers, Multiinstrumentalisten und Producers. Mit über 1,2 Millionen Views auf TikTok innerhalb kürzester Zeit, wurde die Single nun offiziell am 8. Dezember veröffentlicht.

Starke Themen die bewegen

RGB’s Musik reflektiert nicht nur seine eigene Lebensrealität, sondern auch die seiner zahlreichen Fans. Der Künstler übersetzt intensive Erfahrungen und Emotionen in einen modernen Sound, der sich am Rande zeitgenössischer Popmusik bewegt. Die Themen reichen von Verlorensein und Identitätssuche bis hin zu Enttäuschung, Heartbreak und Selbstempowerment. Hier ist eines der auf TikTok viral gegangenen Ausschnitte aus der neuen Single „Sandmann„.

Von „Angst“ zu „Sandmann“

In seinem vorherigen Track „Angst“ zeigte RGB eine Auseinandersetzung mit seinen inneren Dämonen. Mit „Sandmann“ präsentiert er ein neues Stück, das das irreal wirkende Gefühl beschreibt, sich in seinem eigenen Film zu verlieren. Ein Kampf, den viele von uns aus persönlicher Erfahrung kennen. Zwischen Reizüberflutung und emotionaler Abstumpfung, zerrissen zwischen Überforderung und der Suche nach dem nächsten Höhepunkt, erleben wir Schlaflosigkeit und eine unfassbare Erschöpfung. Bis hier schließlich der Sandmann kommt und uns von unseren eigenen Gedanken befreit.

Maïa als optimale Ergänzung

Die Single „Sandmann“ wird durch die Zusammenarbeit mit Maïa bereichert, einem aufstrebenden Deutschpop-Star. Die Kombination der beiden schafft eine noch stärkere, musikalische Tiefe und sorgt für einen einzigartigen Sound.

MEHR INFOS

Instagram
YouTube
Spotify

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Als Musikjournalistin bin ich stets auf der Jagd nach den neuesten Klängen und unvergesslichen Live-Erlebnissen der Popkultur. Mit einem scharfen Ohr für aufstrebende Talente und etablierte Größen teile ich meine Meinung und Konzerteindrücke.