Credit: unbekannt

Die queere Indie-Hip-Hop-Perle Xena erinnert in ihrem entspannten Sound nicht nur an Cro’s Raop, sondern hat mit ihrem Debüt „KÜHLPACK“ bereits bewiesen, dass sie das Zeug zum Durchbruch hat. Nach dem beeindruckenden Erfolg ihres ersten Releases lässt xena nun mit „NIEMAND LIEBT WIE WIR“ einen weiteren Track auf die Hörer*innen los, der perfekt zur kalten Jahreszeit passt.

Die neue Single „Niemand Liebt Wie Wir“

Niemand Liebt Wie Wir“ ist eine Liebeserklärung, die tief geht. xena kniet vor der Liebe nieder und bringt eine Melodie voller Hoffnung und Leidenschaft hervor, die die kalten Wintermonate erhellt. Der Song überzeugt durch seine emotionalen Untertöne und eine aufrichtige Authentizität, die die Hörer unmittelbar einfängt. Hören wir mal rein.

Wie schon bei ihren vorherigen Veröffentlichungen, vereint xena in „Niemand Liebt Wie Wir“ verschiedene Musikgenres zu einem einzigartigen Klangbild. Die groovigen Beats, Elemente von Indiepop, RnB, Hip Hop und Alternative schaffen eine klangliche Vielfalt, die an Größen wie Dominik Fike oder Steve Lacy erinnert. xena bleibt dabei stets lässig und unaufgeregt, und ihre Musik steht im klaren Kontrast zum Mainstream Pop.


Mit „NIEMAND LIEBT WIE WIR“ beweist xena erneut ihr musikalisches Talent und ihre Fähigkeit, unterschiedliche Genres geschickt zu verweben. Ihr einzigartiger Stil, gepaart mit einer queeren Perspektive, verleiht ihrer Musik eine besondere Note, die Hörer*innen aufhorchen lässt. In einer Zeit, in der Vielfalt in der Musik gefeiert wird, ist xena zweifellos eine Künstlerin, die im Auge behalten werden sollte.

MEHR INFOS

Instagram
Spotify

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Ich bin mit Leidenschaft dabei, die neuesten Singles, EPs und Alben zu erkunden und zu analysieren. Hier teile ich meine Einblicke und Wissen über aufstrebende Künstler*innen und Bands.