Copyright: Cal McIntyre

Die aufstrebende Band The Last Dinner Party legt mit ihrer neuesten Single „My Lady Of Mercy“ nach. Dieser Song markiert bereits die dritte Veröffentlichung der Band, nachdem sie zuvor mit „Sinner“ und „Nothing Matters“ auf sich aufmerksam gemacht haben. „My Lady Of Mercy“ zeichnet sich durch eine düstere und fast schon gothische Atmosphäre aus, die von verbrannten Gitarrenklängen getragen wird.

Trotz dieser düsteren Note bleibt der Song seinem Stil treu, der The Last Dinner Party so einzigartig macht – intelligenter Alternative Rock, der über Genre-Grenzen hinweg begeistert. Die Radio-Premiere in der UK feierte der Song vor ein paar Tagen im Rahmen von „BBC Radio 1 Hottest Track„.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Song über das Erwachsenwerden und die dunklere Seite

My Lady Of Mercy“ ist ein Song, der sich mit dem Heranwachsen und den damit verbundenen inneren Konflikten auseinandersetzt. Die Band beschreibt ihn als einen Song, in dem es um das Erleben des Erwachsenwerdens geht – das erste Betrachten eines Gemäldes von Joan of Arc und die Bewunderung für deren Tapferkeit und Schönheit.

Gleichzeitig handelt der Song von den verwirrenden Gefühlen, die in der Schulzeit entstehen, wenn man plötzlich merkt, dass man auch das eigene Geschlecht anziehend findet. Die Lyrics beschreiben diese Gefühle in einer intensiven und fast religiös anmutenden Sprache, während der Sound des Songs Einflüsse von Nine Inch Nails, PJ Harvey und Roxy Music aufweist.

Von Festivals bis zu eigenen Headline-Shows: The Last Dinner Party on the Rise

Seit der Veröffentlichung von „Nothing Matters“ im April hat sich die Karriere von The Last Dinner Party rasant entwickelt. Die Band trat auf namhaften Festivals wie Glastonbury, Reading and Leeds und Electric Picnic auf. Zudem hatten sie die Ehre, im Sommer Lana Del Rey, Florence & The Machine und First Aid Kit als Support zu begleiten.

Aktuell befinden sie sich auf ihrer eigenen Headline-Tour durch Großbritannien und stehen kurz vor einem weiteren Highlight – sie werden am Ende des Jahres Hozier auf seiner Arena-Tour in Großbritannien und Europa begleiten. The Last Dinner Party sind definitiv eine Band, die man im Auge behalten sollte, denn ihre Musik und ihr Erfolgskurs versprechen noch viel Potenzial für die Zukunft.

Mehr Infos
Instagram
Spotify
YouTube

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Autor*in

Ich bin auf der Suche nach den intensivsten Klängen und energiegeladensten Gitarrenriffs. Mit einem scharfen Gehör für laute Töne und einer Leidenschaft für die Rockszene teile ich meine Begeisterung für diese kraftvolle Musik mit einem ebenso enthusiastischen Publikum.