Die besten Tracks der aktuellen Woche am Release-Friday (16.02 – 22.02.2024)

Cover: RAHEL – „grütze – bist du gut im atmen“

Wir küren unsere Lieblingstracks. Jede Woche wählt die BANDUP Redaktion fünf Neuveröffentlichungen aus der Musikwelt und stellt diese kurz in diesem Beitrag vor. Diese Songs halten wir in unserer Spotify-Playlist fest. Hier präsentieren wir stolz unsere dieswöchigen Top fünf Songs für die Woche vom 16. Februar – 22. Februar 2024. Kuratiert wird die Playlist von der bandup Redaktion sowie unabhängigen Musikjournalist*innen.

Das ist unsere Playlist mit allen Songs, welche im Pool dabei sind.

1. Paula Hartmann – „D.L.I.T. (die Liebe ist tot)

Paula Hartmann sorgt mit ihrem neuesten Track „D.L.I.T. (die Liebe ist tot)“ für einen unkonventionellen Valentinstagssound. Die Berliner Sängerin bricht mit romantischen Klischees und thematisiert eiskalt die Frustration in Beziehungen. In ihrem gewohnt unkonventionellen Stil prangert sie nicht nur die Liebe an, sondern nimmt auch Drogen, SUVs und Ghosting ins Visier. Die 22-jährige Künstlerin bleibt ihrer hoffnungslosen Linie treu, die bereits in ihrer Debüt-Single „Nie verliebt“ und dem gleichnamigen Album aus 2022 erkennbar war.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Paula Carolina – „Angst Frisst Demokratie

Mit „Angst Frisst Demokratie“ setzt Paula Carolina ein kraftvolles politisches Statement. Inspiriert von den Geschehnissen der letzten Monate, verarbeitet die Künstlerin ihre Fassungslosigkeit in diesem musikalischen Ausdruck. Die Zunahme von Protesten und die lauter werdenden Stimmen gegen den aufkommenden Faschismus finden in Paulas Song eine klangvolle Resonanz. „Angst Frisst Demokratie“ zeigt, wie die Künstlerin mittendrin im Puls der Zeit agiert und politische Unruhen in ihrer Musik verarbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. RAHEL – „grütze – bist du gut im atmen“

RAHEL präsentiert mit „grütze – bist du gut im atmen“ ihre letzte Überraschungs-Single vor dem Debütalbum-Release. Der Song beleuchtet Themen wie Emanzipation und den ewigen Beziehungsstreit ums Putzen. Als mitreißende Rockhymne konzipiert, entfaltet die Kraft des Songs besonders live, was auf kommenden Stadionbühnen für RAHEL ideal sein könnte. Mit ihrem Debütalbum in Aussicht zeigt RAHEL, dass sie das Potenzial hat, auf großen Bühnen zu brillieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4. schramm – „summerrain

SCHRAMM präsentiert mit „summerrain“ einen energiegeladenen Post-Punk / NNDW-Track von seiner kommenden EP „How to fail at love“. Die Single, ein Mix aus geradlinigem Sound, melodischen Gitarren und kraftvollem Gesang, ist geprägt von treibenden Drumgrooves und elektronischen Elementen. SCHRAMM schafft einen fesselnden Kontrast zwischen tiefgründigen Strophen und einem kraftvollen Refrain. „summerrain“ verspricht einen modernen und facettenreichen Sound, der die Vorfreude auf die EP weiter steigert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5. Wanda – „Therapie

Die neue Single „Therapie“ von Wanda kombiniert tiefste Trauer mit Nonchalance und erstaunlicher Leichtigkeit. Der Song wächst über sich hinaus und reflektiert auf poetische Weise die Bedeutung des Lebens. Inmitten von Krisen und Schicksalsschlägen hebt Marco Michael Wanda die Essenz des Lebens hervor und singt über die Veränderungen im persönlichen Wertesystem. „Therapie“ zeigt Wandas Fähigkeit, Emotionen auf eine einzigartige und berührende Weise zu vermitteln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stimme am besten direkt auf unserem Instagram-Kanal ab und wähle für deinen Top-Release der Woche ab. Und folge auch unserer Spotify-Playlist, um im aktuell zu bleiben und jede Woche mitmachen zu können.

Du möchtest Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Autor*in

Meine Motivation ist es guter Musik, und das heißt großen, sowie kleineren Artists, eine Plattform zu bieten. Zudem ermögliche ich einen Zugang für alle, die einen detaillierten Einblick in die Musikszene bekommen möchten, indem wir bei BANDUP relevante Themen und News aus der Branche verbreiten.