Credit: Fraser-taylor

Die Jungs von Bury Tomorrow haben Großes zu berichten! Die Metalcore-Band hat gerade ihre Headline-Tour für das Jahr 2024 angekündigt, und wir können es kaum erwarten. Die Tour erstreckt sich über sieben Shows in Deutschland und verspricht, ein absoluter Höhepunkt für Fans des Genres zu werden. So haben sie es letzte Woche bei Instagram angekündigt.

We Came As Romans & Kingdom Of Giants kommen mit!

Aber das ist noch nicht alles! Bury Tomorrow bringt nicht nur ihre energiegeladene Bühnenshow mit, sondern auch zwei großartige Begleitbands. We Came As Romans und Kingdom Of Giants werden die Bühne mit ihrer Präsenz und ihren Hits rocken. Das verspricht eine perfekte Mischung aus verschiedenen Metalcore-Stilen und wird die Fans in Ekstase versetzen.

Mit ihrem neuen Album „The Seventh Sun“ in der Pipeline, ist diese Tour ein Must-See für alle Metalcore-Fans. Außerdem haben sie erst kürzlich die neue EP Normandie mit den Songs Hourglass“ mit Dani Winter-Bats, „Flowers For The Grave“ und „Blood In The Water“ rausgebracht.

Termine und Vorverkaufsinformationen

Die Tour startet am 25. Januar 2024 in Dortmund und führt durch Städte wie Wiesbaden, Leipzig, Nürnberg, München, Stuttgart und Hannover. Der Vorverkauf beginnt am 27. September 2023 um 10 Uhr exklusiv hier. Verpasst nicht die Gelegenheit, Teil dieser spektakulären Show zu sein und euch von Bury Tomorrow, We Came As Romans und Kingdom Of Giants mitreißen zu lassen. Bury Tomorrow sind auf dem Höhepunkt ihres Schaffens, und es wird auf jeden Fall ein musikalisches Ereignis sein, das ihr nicht verpassen wollt. Seid bereit für eine unvergessliche Metalcore-Nacht!

25.01.2024 Dortmund, FZW
26.01.2024 Wiesbaden, Schlachthof
27.01.2024 Leipzig, Felsenkeller
28.01.2024 Nürnberg, Hirsch
31.01.2024 München, Backstage Werk
01.02.2024 Stuttgart, LKA-Longhorn
02.02.2024 Hannover, Capitol

MEHR INFOS

Tickets
Instagram
YouTube
Webseite

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Autor*in

Meine Motivation ist es guter Musik, und das heißt großen, sowie kleineren Artists, eine Plattform zu bieten. Zudem ermögliche ich einen Zugang für alle, die einen detaillierten Einblick in die Musikszene bekommen möchten, indem wir bei BANDUP relevante Themen und News aus der Branche verbreiten.