Cover: Robin van Smirren

Das Alligatoah doch nicht mit der Musik aufhört sollten bereits alle mitbekommen haben. Das sollte spätestens nach der Single mit Fred Durst klar sein, worüber wir hier berichtet haben. Jetzt gibt es aber eine neue Veröffentlichung des guten Herren. Mit „DAYLIGHT“ gibt Alligatoah nämlich einen weiteren Vorgeschmack auf sein bevorstehendes Album „OFF„, das am 22. März 2024 erscheinen wird.

Die zweite Single des Albums ist eine kraftvolle Neuinterpretation von Daylight In Your Eyes„, die nicht nur die Anhänger der No Angels in Erstaunen versetzt. Die rock- und metal-inspirierte Coverversion lässt die Sonnenstrahlen direkt in die Gehörgänge der Hörerschaft peitschen, während sie den Mond zum Leuchten bringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DAYLIGHT“ ist mehr als nur ein musikalisches Ausrufezeichen – es ist ein powervolles Lebenszeichen aus der Schwerelosigkeit. Alligatoah schafft es, mit einem donnernden Echo aus der Stille des Alls zurück auf die Erde zu schallen. Die Single ist ein kühnes Experiment, das die Grenzen zwischen Genres verschwimmen lässt.

Interstellares Ausrufezeichen: Alligatoah’s „OFF“ am Horizont

Mit „OFF“ präsentiert Alligatoah ein Album, das die Erwartungen herausfordert und musikalische Grenzen überschreitet. Die interstellaren Vibes von „DAYLIGHT“ sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die Hörer*innen auf dieser klanglichen Expedition erwartet. Bereitet euch darauf vor, in eine Welt einzutauchen, in der Alligatoah die Regeln neu schreibt und die Sonne des Rock in neuen Facetten erstrahlen lässt.

MEHR INFOS

Instagram
YouTube
Facebook
Webseite

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Ich bin auf der Suche nach den intensivsten Klängen und energiegeladensten Gitarrenriffs. Mit einem scharfen Gehör für laute Töne und einer Leidenschaft für die Rockszene teile ich meine Begeisterung für diese kraftvolle Musik mit einem ebenso enthusiastischen Publikum.