Fotograf: Todd Weaver

Es gibt Neuigkeiten rund um The Killers! Sie bringen am 8. Dezember ein Best-Of-Album mit dem Titel „Rebel Diamonds“ raus. Nach dem kürzlichen Release ihrer Single „Your Side Of Town“ ist dies ein weiteres Highlight für die Fans. Der Trailer zum Album gibt einen atmosphärischen Vorgeschmack auf die Song-Sammlung, die einen Querschnitt durch alle sieben Studioalben der Band bietet.

20 songs for 20 years… – von ihrem bahnbrechenden Debütalbum „Hot Fuss“ bis zum jüngsten Album aus dem Jahr 2022 „Pressure Machine“ zeigt das neue Werk „Rebel Diamonds“ die Vielseitigkeit und das Durchhaltevermögen der Band in der sich ständig wandelnden Musiklandschaft. Das ist der Trailer zum Album:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Your Side of Town“: Ein Neues Kapitel in der Killers-Saga

Die neue Single „Your Side of Town“, welche von Frontmann Brandon Flowers geschrieben wurde, knüpft nahtlos an den gefeierten Keyboard-Track „Boy“ des letzten Jahres an. Mit Synthesizern und verzerrten Vocals im Refrain präsentiert sich die Band erneut als Meister der zeitlosen Hymnen.

Anzeige*

Der Song wird heute in der ALT CTRL-Show von Apple Music 1 besprochen, ein weiteres Zeichen dafür, dass The Killers weiterhin an der Spitze ihres Spiels stehen und mit „Mr. Brightside“ nicht nur ein One-Hit-Wonder gewesen sind.

Unterwegs auf den Bühnen der Welt: The Killers live erleben

Während sie „Rebel Diamonds“ präsentieren, sind The Killers auch live auf den Bühnen der Welt zu erleben. Mit Festivals wie dem Ohana Festival in Südkalifornien, dem Life Is Beautiful in Las Vegas und einem besonderen Auftritt beim Formel-1-Grand-Prix von Austin verspricht die Band weiterhin unvergessliche Konzerte.

MEHR INFOS

Instagram
YouTube
Webseite
Spotify

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Meine Motivation ist es guter Musik, und das heißt großen, sowie kleineren Artists, eine Plattform zu bieten. Zudem ermögliche ich einen Zugang für alle, die einen detaillierten Einblick in die Musikszene bekommen möchten, indem wir bei BANDUP relevante Themen und News aus der Branche verbreiten.