PANTHA: Einblick die neue deutschpop Single „Ich“

Credit: Johannes Jäger

Mit ihrer neuen Single „Ich“ trifft PANTHA den Nerv der Zeit, und das passend zum Internationalen Frauentag am 08. März. In dem Song thematisiert sie Selbstzweifel am eigenen Körper und der eigenen Identität, ein emotionales Terrain, das viele von uns nur allzu gut kennen. Die Künstlerin, die aktuell fast 100.000 monatliche Spotify Hörer*innen begeistert, setzt damit ein wichtiges Zeichen für die Auseinandersetzung mit Mental Health. Hier könnt ihr ebenfalls die Musik streamen.

Eine Künstlerin mit einzigartiger Ausdruckskraft

PANTHAs künstlerische Ader zeigt sich nicht nur in ihren Hits wie „Richtig scheisse“, „Frühstück am Bett“ oder „Das muss Liebe sein„, sondern auch in ihrer aktuellen Single „Ich„.

Die bildhaften Lyrics und ihre einzigartige Ausdrucksweise machen sie zu einer herausragenden Künstlerin in der deutschsprachigen Popmusik. Mit viel Feingefühl erzählt sie von ihren eigenen Erfahrungen, wobei sie ohne Wertung die Unsicherheiten und Ängste einer ganzen Generation einfängt. So hat sie die Single auf Instagram angekündigt.

Tourankündigung

PANTHA, die in den letzten drei Jahren sich so langsam in der deutschen Popmusik etabliert hat, lässt uns nicht nur in ihre Gefühlswelt durch „Ich“ einsehen, sondern gewährt auch einen Blick in ihre Zukunftspläne und kündigt Konzerttermine an.

Mit ihrer für April 2024 geplanten EP und der bevorstehenden „Nur ein bisschen Tour 2024“ durch Deutschland setzt sie ihren künstlerischen Weg fort. Die Tourdaten versprechen intime Konzerterlebnisse.

Nur ein bisschen Tour 2024

07.04.24 Hamburg, Hebebühne
08.04.24 Köln, Yuca
10.04.24 Berlin, Privatclub
11.04.24 München, Ampere
12.04.24 Mannheim, Forum

Tickets für die Konzerte findest du hier.

WEITERE INFOS

Instagram
YouTube
Spotify

Du möchtest weitere Beiträge zu Neuveröffentlichungen, Events und Musik-News lesen? Hier kannst du weiterstöbern.

Künstler*innen:
Autor*in

Als Musikjournalistin bin ich stets auf der Jagd nach den neuesten Klängen und unvergesslichen Live-Erlebnissen der Popkultur. Mit einem scharfen Ohr für aufstrebende Talente und etablierte Größen teile ich meine Meinung und Konzerteindrücke.